The Voice of Germany

The Voice of Germany

Was ist The Voice of Germany?

„The Voice of Germany“ (TVOG) ist eine deutsche Gesangs-Castingshow, die seit ihrem Start im November 2011 die Herzen der Zuschauer erobert hat. Mit einem innovativen Konzept und einer beeindruckenden Liste von Gewinnern hat sich die Show zu einer der beliebtesten Unterhaltungsshows im deutschen Fernsehen entwickelt. Seit seinem Debüt auf den Bildschirmen von ProSieben und Sat.1 hat „The Voice of Germany“ ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen.

Das innovative Konzept von "The Voice of Germany"

Das Konzept von „The Voice of Germany“ unterscheidet sich von anderen Gesangs-Castingshows durch einzigartige Elemente. In der ersten Phase, den „Blind Auditions“, stehen die Kandidaten auf der Bühne, während die Jurymitglieder auf Drehstühlen mit dem Rücken zur Bühne sitzen. So können die Jurymitglieder die Kandidaten nur anhand ihrer Stimme beurteilen, ohne ihr äußeres Erscheinungsbild zu sehen. Ist ein Jurymitglied von einem Kandidaten beeindruckt, kann es seinen Stuhl zur Bühne drehen und so zum Ausdruck bringen, dass es diesen Kandidaten in sein Team aufnehmen möchte.

Das Einzigartige an „The Voice of Germany“ ist, dass die Auswahl der Kandidaten ausschließlich aufgrund ihrer stimmlichen Qualitäten erfolgt. Dies steht im Gegensatz zu anderen Castingshows, bei denen das äußere Erscheinungsbild oft eine größere Rolle spielt. Dieser Fokus auf die Stimme und das Talent der Teilnehmer hat die Show zu einer wichtigen Plattform für aufstrebende Sängerinnen und Sänger gemacht.

Die beeindruckenden Gewinner von "The Voice of Germany"

Seit seinem Start hat „The Voice of Germany“ eine beeindruckende Liste von Gewinnern hervorgebracht, die sowohl national als auch international erfolgreich sind. Zu den Gewinnern der ersten dreizehn Staffeln gehören Ivy Quainoo, Nick Howard, Andreas Kümmert, Charley Ann Schmutzler, Jamie-Lee Kriewitz, Tay Schmedtmann, Natia Todua, Samuel Rösch, Claudia Emmanuela Santoso, Paula Dalla Corte, Sebastian Krenz, Anny Ogrezeanu und Malou Lovis Kreyelkamp.

Diese Künstler haben nicht nur die Herzen des Publikums erobert, sondern auch bewiesen, dass sie das Potenzial haben, in der Musikbranche erfolgreich zu sein. Viele von ihnen haben beeindruckende Karrieren gestartet, Alben veröffentlicht und große Fangemeinden aufgebaut. Dies unterstreicht die Bedeutung und den Erfolg von „The Voice of Germany“ als Sprungbrett für aufstrebende Musiktalente.

Coaches